Social Network Frechheiten

Folgende Mail erreichte mich gerade (ungekürzt und unverändert):

Maik Ritter ist gerade Mitglied im "Otto-Hahn- " -Klub auf Wasabi geworden. Um neue Inhalte und Mitglieder anzusehen, gehen Sie auf den folgenden Link:

[LinkzurGruppe]

Bis bald.
—————-
Bei Wasabi achten wir auf Ihre Privatsphäre. Wir haben Ihnen
diese Nachricht geschickt um Ihnen dabei zu helfen, Ihr Wasabi-Konto leichter
zu managen. Wenn Sie in Zukunft keine Benachrichtigungen mehr erhalten möchten,
bitte melden Sie sich an und bearbeiten Sie Ihre Kontoeinstellungen.

1. Ich bin nicht bei wasabi
2. Ich kenne keinen Maik Ritter
3. Wenn man schon solchen Spam versendet, dann sollte man auch den Link reinkopieren und den Platzhalter löschen!

Dilettanten!