Aus Gründen.

Diejenigen, die aus der Geschichte nicht gelernt haben, sind verdammt, sie zu widerholen. (Frei nach George Santayana)

Vor rund 70 Jahren endete der größte Irrweg, den die Menschen in Deutschland je gegangen sind. Nun gehen die ewig gestrigen, diejenigen, die ihre Angst auf alles Fremde projezieren, und diejenigen, die denken, sie wären die Guten, es aber nicht sind, zu Zehntausenden auf die Straße.

Vor knapp 65 Jahren wollte man verhindern, dass man diese menschenverachtende  Vergangenheit vergisst. Das Grundgesetz und die darin verankerten Grundrechte sind mehr als nur Gesetz, sie sind Mahnung!

Artikel 1
(1) Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.
(2) Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.
(3) Die nachfolgenden Grundrechte binden Gesetzgebung, vollziehende Gewalt und Rechtsprechung als unmittelbar geltendes Recht.

Wehret den Anfängen!

Popkultur

Irgendwie überkam es mich gestern, mal alle Serien, Filme und Comics aufzuschreiben, die ich so seit den 80er gesehen habe und die mich wohl auch irgendwo geprägt haben. Dabei habe ich mir vier Regeln auferlegt:

  1. Nur was mir selber einfällt, kein Blättern in der IMDB oder Wikipedia…
  2. Filme muss ich ganz gesehen haben, bei Serien muss ich mehrere Folgen gesehen haben.
  3. Ich muss mich ohne Nachschlagen an den kompletten Titel erinnern.
  4. Ich muss mich grob an die Rahmenhandlung erinnern. (Ich sollte also ca. 1 Minute darüber referieren können)

Die Liste ist unsortiert und basiert auf freier Assoziation. Spannend welche Verbindungen mein Gehirn dabei ausspuckt. Zwischen Faszinierend und Beängstigend ist die schiere Masse. Was das alles über mich aussagt? Keine Ahnung.

 Und los:

Popkultur weiterlesen

Abschied

Diese Terrase verkörpert die Seele meiner Familie. Für mich nun seit 37 Jahren, für manch anderen weit länger. Dieser Ort wird uns nun verloren gehen. Tschüss, Oma.

T wie Tobetop – Bringing joy and white whales to you since 1974

Genau ein Jahr ist es jetzt her, daß ich mit white whale
communictions in die Selbstständigkeit gestartet bin. Aufgrund durchdachter
strategischer Planung fällt dieser Zeitpunkt auch direkt auf meinen Geburtstag.
Damit hätte ich also zwei Gründe zu feiern….
Mache ich auch!

Am 10. September hoffe ich euch alle zu sehen. Gut gelaunt
und feierbereit.

Los geht es um 22.00 Uhr in der Homebase nahe
dem Potsdamer Platz.
Es wird fantastische Musik geben und reichlich Getränke.
Als DJ’s konnte ich wieder @kosmar und @stylewalker gewinnen, die die Bude ja schon
letztes Jahr gerockt haben. Ich arbeite auch noch an einem Überraschungs-DJ,
schaun mer mal…
Das wichtigste seid aber IHR.
KOMMT ALLE!

Und bringt alle guten Freunde einfach mit!
Anmelden KANN man sich bei Facebook,
muss man aber nicht.

Last but not least!

So. Morgen ist es soweit und die kombinierte Geburtstags-/Gründungsfeier öffnet Ihre Pforten. Ich freu mich auf Euch und möchte Euch zur Sicherheit noch ein letztes Briefing geben.

Wir starten um 22:00 Uhr in der Homebase, welche in der Köthener Strasse 44 südlich vom Potsdamer Platz liegt. Solltet Ihr mit den Öffentlichen kommen, so steigt am besten direkt an der Haltestelle Potsdamer Platz aus. Kostenfreie Parkplätze sind in der Gegend ein wenig begrenzt, also Obacht.

Gerne könnt Ihr übrigens auch Freunde, Freundinnen, Lebensabschnitts…, usw. mitbringen. Platz ist genug da und Getränke auch ;-)

Bis morgen,
Tobias

Some mysteries revealed

So, eine Woche noch bis zur Party und die Anmeldungen auf facebook und XING sehen ganz gut aus. Ich freu mich tierisch auf euch und falls jemand der Anreisenden noch Unterstützung benötigt, so fragt mich ruhig.

Da es den Jungs unter der alten Babydecke etwas muffig ist, wollte ich noch das Geheimnis um die DJ’s lüften. Ich freu mich tierisch auf den fabulous @stylewalker und den incredible @kosmar, die die Party mit ausgesuchter 1A-Musik beschallen werden! Ein dynamisches Duo quasi, Elektro und Old School at its best.

Und weil wir ja Web2.0 sind und die Fahne der Partizipation hochhalten, gibt es auch hier die Möglichkeit dazu. Wer Musikwünsche an @kosmar hat, der schicke bitte einen Tweet mit Titel und Interpret an @popdeutschland. Die guten werden wir berücksichtigen, die schlechten ignorieren… :-P

Auch von Seiten der Homebase gibt es noch was zu vermelden: Simon macht uns bei der Party Sondergetränkepreise, so dass wir, auch wenn die Freigetränke aufgebraucht sein sollten, preiswert weitermachen können. Danke Simon!

Remember, remember the fifth of September.
T wie Tobetop 

Social Network Frechheiten

Folgende Mail erreichte mich gerade (ungekürzt und unverändert):

Maik Ritter ist gerade Mitglied im "Otto-Hahn- " -Klub auf Wasabi geworden. Um neue Inhalte und Mitglieder anzusehen, gehen Sie auf den folgenden Link:

[LinkzurGruppe]

Bis bald.
—————-
Bei Wasabi achten wir auf Ihre Privatsphäre. Wir haben Ihnen
diese Nachricht geschickt um Ihnen dabei zu helfen, Ihr Wasabi-Konto leichter
zu managen. Wenn Sie in Zukunft keine Benachrichtigungen mehr erhalten möchten,
bitte melden Sie sich an und bearbeiten Sie Ihre Kontoeinstellungen.

1. Ich bin nicht bei wasabi
2. Ich kenne keinen Maik Ritter
3. Wenn man schon solchen Spam versendet, dann sollte man auch den Link reinkopieren und den Platzhalter löschen!

Dilettanten!